Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Eisenmangel! Infusion?

lina79lina79

158

bearbeitet 14. 12. 2018, 21:54 in Schwangerschaft
Hallo Ihr Lieben, ich bin jetzt in der 27. ssw mit Zwillingen und meine Eisenwerte haben sich ziemlich verschlechtert, obwohl ich seit ca 4 Wochen Eisentabletten einnehme. Aktuell: Hb 8,9 ferritin 8,1
Hatte hier auch schon mal jemand so niedrige Werte und was habt Ihr dagegen unternommen?

Hatte schon jemand eine Eiseninfusion? Da scheint es ja doch ganz unterschiedliche Meinungen zu zugeben...

Kommentare

  • Ich habe immer niedrige eisenwerte.
    Ich hatte auch schon zweimal infusionen.. Beide male habe ich sie nicht vertragen... Beim ersten mal dachte ich aber das die anzeichen wegen was anderem sind... Erst nach der zweiten infusion war mir klar das es nebenwirkungen sind...für mich kommt eine eiseninfusion nie mehr in frage... Ich mache nun gar nichts mehr gegen meinen eisenwert... Mein hausarzt hat mir gesagt das solange es mir gut geht, auch alles in ordnung sei. Manchmal braucht der Körper keine "ideale" werte auf dem papier...wie in meinem fall.
    Mit medikamenten habe ich es auch schon versucht vor der infusionen und die haben nichts gebracht. Mein körper will es wohl einfach nicht.
    Aber im allgemeinen ist das bei jedem anderst. Viele vertragen die infusion ohne probleme...andere kommen klar mit den tabletten. Ich schaue einfach auf eine ausgewogene Ernährung und mir geht es sehr gut.
  • Zur Unterstützung kannst du eisenhaltig essen: grünes Gemüse und rote Früchte, Haferflocken, Hirse, rotes Fleisch... und natürlich floradix. Meine Tochter hatte einen schlimmen Eisenmangel, von den Tabletten hat sie übelste Verstopfung bekommen. Wir haben es dann so gemacht! Ging auch!
    Dir alles gute 🍀
  • Und Vitamin c dazu nehmen, wegen der Aufnahme
  • So, falls es noch mal für jemanden interessant sein sollte:
    Ich habe heute 50mg ferinject unverdünnt in die Vene gespritzt bekommen und es (zumindest bis jetzt) gut vertragen. Laut denn Chefarzt in meiner Geburtstagsklinik ist dieses recht neue Medikament gut verträglich.
  • 😳😳😳dieses Medikament ist nach meiner Erfahrung das beste Eisen Präparat was ich kenne. Wir geben es seit ca 8 Jahren bei uns in der Praxis aber man darf es nicht unverdünnt spritzen( Verfärbung der Vene usw) und die Indikation in der Schwangerschaft ist auch sehr sehr eng umschrieben und man muss eine Einverständniserklärung unterschreiben, dass man über die Risiken aufgeklärt wurde.
    Aber gut dass alles erstmal gut gelaufen ist... es wird deinem Hb und Eisenwert bestimmt richtig gut tut.
  • Ich war auch erst skeptisch, weil ich es anders gelesen hatte. Habe mich dann aber vorab nochmal genau belesen und es hat alles so seine Richtigkeit ☺️. Ich bin nicht so gut in Ärzte blind vertrauen. Und in der Klinik wird das auch schon lange so gemacht und der Chefarzt sollte auch wissen was er da tut. Ist eine der größten Geburtskliniken Norddeutschlands.
    Im übrigen kann es auch mal kontraproduktiv sein so etwas jemanden im NACHHINEIN zu schreiben, weil es zu großer Verunsicherung und Angst führen könnte.
  • 8b6ac5e0-023a-11e9-a91d-59ffe1324a68.jpeg8bf72760-023a-11e9-a91d-59ffe1324a68.jpeg das war mir jetzt doch wichtig, falls das nochmal gelesen wird und jemand ebenso wie ich einen starken Eisenmangel hat
  • Entschuldigung ich werde mich in Zukunft wieder zurückhalten und zu solchen Themen nichts schreiben.
    Hatte vor meiner Schwangerschaft ein sehr unschönes Erlebnis mit einer Schwangeren in der Praxis, deshalb war ich gestern so geschockt... aber es ist natürlich auch immer ein Unterschied wie verschiedene Fachrichtungen mit Medikamenten umgehen, ein Hämatologe sieht es bestimmt anderes als ein Gynäkologe also vergesse bitte, was ich dazu geschrieben habe!
  • Alles gut ☺️😘
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!