Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Elterngeld und seine Tücken

Hallo Zusammen, ich mache hier mal ein neues Thema auf da es doch immer wieder hoch kommt.
Vielleicht können wir uns ja gegenseitig helfen.

Kommentare

  • Und ich hab natürlich auch gleich eine Frage, vielleicht ist jemand in einer ähnlichen Situation und ihr helft mit Eurem Schwarmwissen.
    Ich will 18 Monate zu Hause bleiben. Mein Mann bekommt kein Elterngeld. Beantrage ich dann 12 Monate und lasse es irgendwie auf 18 aufteilen?
  • Und wenn ich evtl. nach 12 Monaten schon wieder arbeiten will, sollte ich es dann doch lieber auf 12 Monate auszahlen lassen?
  • Auf 18 Monate kannst du es nicht aufteilen!
    Nur auf 12 Monate oder 24!
    Wenn du jetzt schon weißt, dass du dann evtl wieder arbeiten wirst, lass es dir doch gleich auf 12 Monate auszahlen! 😊
  • Natürlich kannst du es auf 18 Monate auszahlen lassen. Zwischen 12 und 24 Monaten bist du ganz flexibel, ist halt dann eine Kombination aus Elterngeld und ElterngeldPlus. Du musst dir nur überlegen, wie viel du arbeiten willst, weil es da halt Regeln gibt, wie viel du zum ElterngeldPlus verdienen darfst...
  • Du kannst es auf 18 Monate aufteilen
    6 Monate Basis Elterngeld und 12 Monate Elterngeld plus
  • Vielen Dank, das werde ich so machen. Die ersten 6 Monate Elterngeld und dann Elterngeld plus 👍🏻
  • Gibts Elterngeld plus nicht nur wenn beide Partner parallel in Teilzeit arbeiten?
    Hab mich damit noch nicht weiter befasst, kam für uns damals nicht in frage
  • @Susi: Du meinst die zusätzlichen 4 Partnermonate. Die gibt es nur, wenn beide zwischen 25 bis 30 Std. arbeiten.
  • Das hatte mich auch erst verwirrt. Aber das Plus geht auch allein ohne Partner oder Zuverdienst. Man verteilt dann nur auf längeren Zeitraum. Hatte noch mal mit der Elterngeldstelle telefoniert.
  • Ah ok
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!