Juni Bus 2020 🍀🤰🏼🍀

Ich bin heute an Zyklus Tag 5. und drücke euch allen die Daumen das es diesen Monat klappt!

Kommentare

  • Hallo 👋🏼 Ich bin heute am ZT 15. Aufgrund meines (mind.) 30 Tages Zyklus fällt mein ET nun auch schon in den Juni.
    Ich „warte“ gerade auf den ES. Morgen müsste es soweit sein.
    Auf das es diesmal bei möglichst vielen klappt 🍀❤️
  • Dann Steig ich auch mal ein! Viel Glück an alle 🥰🍀
  • Huhu ihr Lieben Mitfiebernden, wie geht es euch?
    Mein ES hat sich wohl verschoben... Habe heute erst den positiven Ovu. Das heißt der ES wird wohl erst morgen/übermorgen sein.
    Wo steht ihr gerade?
  • 👋👋👋hallo Mädels
    Bin erst zt 5 und komme gerade von der Akupunktur! Brauch diesmal begleitend etwas für die Psyche 😣 nächste Woche Donnerstag Vormittag Ultraschall und Nachmittag wieder Akupunktur 😊
  • Ich bin heute erst zt 9 .... es in der Regel erst zt 16/17.
    Ich wollte es nochmal mit himbeerblättertee und Frauenmanteltee versuchen.
    Nach meiner FG im Juni bin ich emotional weiterhin überbelastet. Jetzt nicht das ich noch am Boden zerstört wäre (ist jetzt nicht so gemeint wie es klingt. Ich bin immernoch traurig)

    Aber ich fang an zu weinen wegen einfach allem.
    Gestern hatte meine kleine Geburtstag. Wir feierten unter anderem in der Kita. Dort werden immer viele Geburtstagslieder gesungen und auch 2 bewegungslieder.

    Ich musste mich so zusammenreißen.
    Das was alles so schön. 😊😅
  • @Keckeschnecke: euer wievielter Versuch ist es?
  • @Leni: ich drück dir ganz fest die Daumen.
  • Oh je....da fehlen mir echt die Worte.
    11 mal hoffen und bangen. Du musst eine sehr starke Frau sein um das auszuhalten!

    Ich versuche mich noch mal mit ovus... aber die 2 letzten Monate waren seltsam. Die waren 2 mal positiv 😳

    ce866490-d6cb-11e9-a00f-85f5881c646c.jpegdas sind jetzt zt9/10/11.... eigentlich rechne ich erst zt 16 mit dem Es.
  • @Keckeschnecke88 Ganz, ganz viel Glück 🍀 @sunrise3112 Auch dir ganz, ganz viel Glück 🍀
    Waren sie 2 Tage hintereinander positiv oder zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Zyklus?
  • Zu unterschiedlichen Zeiten
  • Hi, ich steig mal ein. ZT4 und erster Tag mit Clomifen 🙏🏻
  • Ganz viel 🍀allen
  • Ich steig auch mal ein. Heute ZT 2. nachdem es im Mai nicht geklappt hat, bin ich gerade hin und her gerissen ob ET Juni noch so gut wäre. Wir haben nächstes Jahr August bereits Italien-Urlaub gebucht. Man könnte ihn zwar stornieren, aber der große freut sich schon so drauf. Waren dieses Jahr bereits dort und er will unbedingt nochmal nächstes Jahr. 🙈 wobei Juni vielleicht grad so noch gehen könnte. Ab Juli wäre es definitiv zu knapp 😬
  • Juni würde denk ich auch noch gehen. Bis dahin hättest du dich von der Geburt erholt. Aber kann man immer alles planen?

    Hattet ihr schon mal in der ersten Zyklushälfte das Gefühl die mens kommt und rosa zervix ?
  • Hallo ihr Lieben
    Für den Juni bin ich leider auch raus! Haben es durch den Termin in der Kinderwunschklinik und den Flug in den Urlaub nicht geschafft zu herzeln!
    Aber da es auf normalen Wege ja leider nicht so klappen wird
  • Hallo Zusammen, ich bin schon seit m2be eher stille Mitleserin. Gerade für die Langzeithibblerinnen drücke ich stets fest die Daumen. Diesmal muss ich mich jedoch kurz zu Wort melden, da ich möchte, dass Ihr Euch (wenn ihr Lust und Zeit habt) doch mal das Instagram Profil von Myra Snöflinga anschauen solltet. Auf Ihrer Instagram Seite teilt Sie Ihren Weg, wie sie Ihre Krankheiten (die erstmal nichts mit Kinderwunsch zu tun haben) erfolgreich mit der „goldenen Milch“ in den Griff bekommen hat. Sie hat mittlerweile über 145.000 Follower, darunter unzählige Leute, die die goldene Milch (bestehenden aus Kurkuma, Gerstengras & Hagebuttenpulver u. ggf. weiteres...) auch täglich trinken. Das faszinierende daran ist, dass sich mittlerweile so viel unglaubliche positive Auswirkungen der goldenen Milch bei anderen gezeigt haben. Unter anderem bei unerfülltem Kinderwunsch, PCO, unregelmäßiger Zyklus, Endometriose. Sie postet täglich (natürlich anonymisiert) unglaubliche kleine und große Erfolgsgeschichten ❤️ und sammelt die Berichte sortiert nach Krankheiten in Ihren Storyhighlights. Wer kein Instagram hat, kann auch einen Blick auf Ihren Blog oder auf YouTube ein paar interessante Videos von Ihr anschauen.
    Ich wünschte, ich hätte schon früher davon erfahren, dann hätte ich mir vielleicht auch die ein oder andere Fehlgeburt erspart. Glücklicherweise halte ich seit Januar dennoch meine zweite Tochter in der Hand 💕Da die goldene Milch aber so unfassbar vielseitig ist, trinken wir Sie dennoch um bspw. Haarausfall, Hautprobleme und Eisenmangel zu bekämpfen.

    Es ist kein „Wundermittel“ was durch zwei drei Tage Einnahme Wirkung zeigt, sondern nur die konsequente tägliche Einnahme kann einen Erfolg bringen...

    Vielleicht ist es für den ein oder anderen der letzte Strohhalm...?
    Ich drück Euch allen ganz Fest die Daumen, dass Euer sehnlichster Wunsch (auf welchem Weg auch immer) bald in Erfüllung geht ❤️Viele Grüße ☺️
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!