Juli- und Augustbabys 2020 ☀️❤️🍀🐝

Guten Tag,
ich eröffne mal die Gruppe und hoffe, dass sich viele dazugesellen.
Meinen ET habe ich für den 3.8.20 berechnet. Mein erster Termin beim Arzt ist am 17.12.19. Bin schon sehr gespannt.
LG

Kommentare

  • Hallo
    Ich geselle mich mal vorsichtig zu dir dazu. Mein Et ist der 17.7.20
    Ich war vor meiner Fehlgeburt 2017 hier schon mal ein wenig aktiv brauchte irgendwann dann aber Abstand zum Forum.
    Mit Hilfe von einigen Hormonen und einer IVf bin ich nun zum 4. mal schwanger. Das Problem nicht schwanger zu werden lag daran, dass sich meine Gebärmutterschleimhaut nicht regelmäßig aufbaut.
    Wir haben eine 6. und eine 3. jährige Tochter.
    Ich habe morgen meinen 2. Termin.

    Ist es deine 2. Schwangerschaft?
  • Es ist auch dein 3. Wunder wie ich gerade lese 😍
  • Na dann sind wir wohl jetzt zu dritt 🥰Ich hoffe mein Krümel hält sich gut fest. Bin jetzt ES + 12.
    Ich freue mich auf eine ruhige Kugelzeit mit euch 😍
  • Ich geselle mich auch vorsichtig dazu. Mein ET wäre der 25.7. Es wäre mein zweites Kind. Sag mal habt ihr Zweit- oder Drittmamis auch beim zweiten Kind eine Hebamme gehabt? Es ist ja unheimlich schwierig eine zu bekommen. Ich hab bisher nur Absagen, weil das mitten in den Sommerferien liegt und ich obwohl ich erst am Anfang bin, wohl schon spät dran bin. Die eine hat mir geschrieben, sie hätte erst wieder ab September Kapazitäten, korrigiert mich, aber September kann doch noch gar nicht positiv getestet haben.
  • Ach und danke fürs Eröffnen der Gruppe!😘 ich hab mich die ganze Zeit nicht getraut
  • @Magdalena1986: Oh wie schön zu lesen, Herzlichen Glückwunsch und eine schöne🤰.
  • @xalepina Das liegt daran dass so eine Hebamme ja nicht nur Frauen betreut die im Juli entbinden, sondern auch schon Frauen aus dem mai und Juni.
    Jeweils 8-12 Wochen lang. Macht bei Juni-Mamas bis Ende August. Sprich sie betreut im August Mamas aus Juni, Juli und August. So kann es eben sein dass sie schon ausgebucht ist obwohl der schwangerschaften für August jetzt erst anfangen.
    Kommt auch immer darauf an wieviele Frauen eine Hebamme betreut.
    Gibt ja welche die machen nur vor- und Nachsorgen, die nehmen natürlich mehr Frauen als solche die noch einen teil- oder Vollzeitjob in einer Klinik haben
  • @xalepina Also ich werde mir wieder ein Hebamme versuchen zu ergattern. Meine Große ist „schon“ 7 Jahre jung. Im Grunde weiß ja jede Mutti wie es „geht“ wenn man mal auf seine Instinkte und innere Stimme hört.
    Aber ich kann mich auch noch dran erinnern, das ich gerade beim stillen froh war, das jemand da war und mich etwas unterstützte anfänglich.
  • Wie toll, dann sind wir schon zu viert hier 🙂 Hoffentlich kommen noch viele nach. 🍀Erstmal herzlichen Glückwunsch @Magdalena1986 🎉 Wie sich das liest hast du ja einen steinigen Weg hinter dir. Das tut mir leid. Umso schöner, dass du nun mit deinem 3. Wunder schwanger bist 🥰 Ich wünsche dir einen schönen Termin morgen. Berichte mal.
    Genau, wir erwarten ebenfalls das 3. Kind. Unsere Söhne sind im Juli 2015 und August 2017 geboren.@xalepina Ich habe bereits eine Hebamme. Es ist die, die mich auch schon bei den anderen beiden Kindern betreut hast. Ich finde sie immer hilfreich. Egal das wievielte Kind es ist. Vielleicht hörst du dich nochmal weiter um?!@limane Ich antworte mal hier auf deine Frage zum ersten Arzttermin. Denke das passt ganz gut hier hin 🙂 Ich habe diesmal den ersten Termin bei 7+ vereinbart. Bewusst. Ich möchte den Herzschlag einfach sehen. Bei den anderen beiden war ich jeweils bei 5+4. Da hat man lediglich eine kleine Fruchthöhle gesehen. Das hat mir persönlich nicht viel gebracht, daher mache ich es diesmal anders 🙂
  • Ich steige mit ein :) Mein ET ist der 03.07.20 💕
  • Mennoooo, mein Gyn ist erst nächste Woche wieder da 🙈
  • 😍❤️Lich willkommen. Schön, dass wir wachsen.
    Ich war heute bei 7+4 beim Arzt und habe das Herzchen schlagen sehen. Alles so wie es sein soll. @Leni781 Ja die letzten 2 Jahre waren wirklich nicht schön u ich hatte schon nicht mehr dran geglaubt da es vorher ja 3x geklappt hatte u ich hätte auch nie gedacht dass ich eine ivf machen lasse obwohl ich schon zwei Kinder habe. Doch der Wunsch war einfach zu groß. @all habt ihr schon irgendwelche Anzeichen ? Ich bin dauermüde und habe wegen der Hormone ganz schlimme neurodermitis an den Händen und am Hals.
    Um eine Hebamme werde ich mich die Tage kümmern. Meine „alte“ hat leider aufgehört.
  • Leni781Leni781

    202

    bearbeitet 3. Dezember, 22:03
    ❤️lich Willkommen @lanashine

    Ich bin auch müde. Ansonsten geht es mir gut. Zwischendurch, meistens nachts, habe ich Ziehen im UL. Sonst merke ich nicht viel. Bin allerdings auch erst bei ca. 5+1.
    Wann, also in der wievielten Woche hast du 2017 dein Baby verloren? Wenn du nicht drüber sprechen möchtest, ignoriere die Frage einfach. Schön, dass heut alles gut war. Hast du ein US Bild bekommen? Konnte man schon viel erkennen?
  • Guten Morgen ihr Lieben 🥰 @Magdalena1986 Ich könnte mich tot kucken am Hals, aber hab das eher auf den Stress geschoben 🙈
    Gefühlsmäßig fühlt es sich im Unterbauch an als würde ich meine Tage bekommen, hoffe natürlich das dem nicht so ist.
    Eigentlich war ich immer völlig entspannt, aber nun bin ich ein kleiner Kontroletti 🤦🏻‍♀️Muss meinen Arzt nächste Woche fragen wegen der Spritzerei. Hoffe es bleibt alles gut.

    @all ab wann werdet ihr es eurem Arbeitgeber sagen?
  • @Susi ja soweit hatte ich nicht gedacht 😂 ich hab glaub ich schon 10 Absagen das nervt total...
    @all ich hab am Donnerstag meinen ersten richtigen Termin, war vor zwei Wochen schon mal da, um abzuklären, dass es keine Eileiterschwangeschaft ist, weil das bei der letzten SS auf der Kippe war. Da sah soweit alles ok aus.
    An Symptomen fehlt es mir jedenfalls nicht. Ich bin auch nach 8 Stunden Nachtschlaf und Mittagsschlaf müde und ich habe Nachmittagsübelkeit, morgens auch manchmal, Brüste sind schon 1/3 mehr und ich bin sehr gereizt und teilweise richtig wütend 😂 das war bei der ersten SS nicht so
  • @limane Mit deiner Vorgeschichte würde ich mich auch direkt beim FA melden. Wann ist er wieder erreichbar?
    Ich habe vor es erst um 12+ auf der Arbeit zu verkünden. Mal sehen.
    Heute hat meine Chefin mir mitgeteilt, dass sie mich für 2020 in größeren Projekten einplant. Ich musste erstmal schlucken. Zum Glück hat sie es am Telefon gesagt 🙈Wann sagst du es?

    @xalepina Ich wünsche dir einen tollen Termin morgen 🥰Wie alt ist dein erstes Kind?
  • @limane Was spritzt du denn? Ich spritze clexane und muss nächste Woche wieder zum Hämatologen. @Leni781 In der 10. woche. Recht früh also. Doch nach der as wollte es einfach nicht mehr klappen. Bis jetzt 🙏🏻 und das hat mich schon wahnsinnig gemacht. Momentan bin ich allerdings sehr realistisch und warte einfach ab. Jede Woche die gut verläuft wird als positiv abgehakt und weiter abgewartet.

    Nach dem wir schon alle Varianten des verkündens von direkt bis warten nach der 13. Woche hinter uns haben werden wir nun wieder warten. Die Mehrheit unserer Freunde kommen mit Fehlgeburten leider schlechter klar als man selber und das fand ich sehr erschreckend. Ich finde es sollte das natürlichste auf der Welt sein genauso wie der Besuch in einem Kinderwunschzentrum. Natürlich ist es traurig und belastet doch es mit sich alleine auszumachen und zu verstellen fand ich damals nicht schön und deswegen habe ich es gesagt.

    Aber jetzt mal fort mit diesen dunklen Gedanken und hin zu der schönen Vorweihnachtszeit. Kommt zu euch auch noch der Nikolaus ? Ich bin gespannt ob es morgen das letzte Fest ist an dem unsere Große (6) noch daran glaubt
  • Hey ihr Lieben! Ich verkünde es auch erst nach der 13. Woche, sogar meinen Eltern sag ich es erst an Weihnachten. Ich hatte zwar noch keine Fehlgeburt aber ich bin auch sehr realistisch bzw glaube, dass viel zu wenig darüber gesprochen wird und so alles natürlich schlimmer ist, weil es als selten erachtet wird.
    @Leni781 meine Tochter ist 4. Hast du eigentlich selbst im Juli Geburtstag? (Wegen 781)
  • @limane Nimmst du zufällig auch noch proginova 21 , ass100 oder feminita ? Ich schiebe darauf meine extreme neurodermitis. Mein Hals war zwischenzeitlich rohes Fleisch. Habe hier ca 10 Cremes stehen. Nix hilft. Im Januar kann ich erst zum Hautarzt. Ein Traum 😬 was für das eine gute ist, ist für das andere schlecht. 🙈
  • @Leni781 Ich habe gestern seinen Sohn angerufen, der ist auch Gyn Arzt, da habe ich heute 14:30 Uhr Termin.
    Ich habe es gestern meinen zwei engsten Kollegen gesagt und die haben sicher sooo für uns gefreut, war richtig schön zu sehen. Meine eine Kollegin meinte auch, „warte bis zur 12. Woche und dann mach die Biege“. Ich denke so werde ich es auch machen.
    Muss mir nur was einfallen lassen wenn ich mit operieren muss 🙄

    @Magdalena1986 Naja in meiner letzten SS habe ich Clexane 2x tgl gespritzt. Wir haben bei uns im Zentrum aber zB jetzt auf Innohep umgestellt, die Verträglichkeit und die Halbwertszeit sind beim Innohep wohl besser als bei Clexane.
    Ich denke auch das ich dann zur Gerinnungsärztin nochmal muss, was genau am besten nach dem Schlaganfall in der SS für mich in Frage kommt. Die anderen Medi‘s die du genannt hast nehme ich nicht 🙊

    @all An die die vielleicht schon zwei Kinder haben - war die zweite Schwangerschaft anders? Und war man nach der Geburt allgemein entspannter?
    Ich mein, ich mache jetzt früh‘s alles alleine da mein Männe schon auf Arbeit ist. Das ist schoooon nicht unstressig, wenn man Vollzeit arbeiten geht. 😬
  • Ich bin voll der Kontroletti, habe jetzt jeden Tag n Test gemacht. Strich ist noch zu sehen. Aber recht schwach 🤷🏻‍♀️Heute ist mein NMT, hoffe das es auch so bleibt.
  • War vorhin beim Arzt, alles gut soweit 😍 Herzchen schlägt und sonst sieht auch alles soweit gut aus. Bildchen schick ich euch später!
  • @xalepina Das hört sich super an. Schön zu hören.

    War heute beim Arzt. Aufgebaute Schleimhaut hat er gesehen und mein Beta hCG liegt bei 15.
    bin heute ES +15.
    weiß noch nicht so ob ich mich freuen kann.
  • 😍 wie schön. Wünsche euch ein schönes Adventswochenende 🕯 🕯
  • Leni781Leni781

    202

    bearbeitet 6. Dezember, 13:32
    @Magdalena1986 Ach Mensch ja, schön das du nun wieder positiv eingestellt sein kannst. Diesmal wird bestimmt alles gut ❤️Heut morgen war der Nikolaus da. Ich liebe dieses Strahlen in den Augen der Kinder 🤩 Genießen wir es, so lange sie noch daran glauben. 🎅🏽
    Bei uns baut der Nikolaus immer die Krippe auf. Dann erzählen wir die Weihnachtsgeschichte bis Heiligabend immer mal wieder, damit die Kinder nicht vergessen, was „Weihnachten“ im Ursprung bedeutet hat.

    @xalepina Ich bin selbst ein Juli-„Kind“, richtig ☺️
    Tolles US Bild 😍😍 Wie weit warst du am Untersuchungstag?

    @limane Oh nein, ich drücke alle Daumen, dass dennoch alles gut ist. Ein HCG Wert von 15 ist allerdings in der Tat sehr gering für ES+15. Ich hoffe, dass es sich nur als Spätstarter entpuppt und der ES etwas später war ✊🏻✊🏻🍀Blöd, dass du jetzt zittern musst 😔

  • @Leni781 das war gestern bei 6 4, scheint alles normal zu sein soweit, aber ich freu mich auch noch nicht so, weil ich es noch als sehr früh erachte, da kann ja noch alles passieren. Ich bin übrigens auch ein Julikind, ich hab am 30.!

    @limane ich drück fest die Daumen! So übers Wochenende in Ungewissheit zu sein ist wirklich doof.

    @me ich hab eine entzündete Wurzel und war am Mittwoch schon beim Zahnarzt... Das sind so nervige Schmerzen!
  • @xalepina Hihi, witzig. Mein Erstgeborener hat auch im Juli 🌞 Ich am 24. und er am 5. 🥳Diesmal rechne ich jedoch mit August. Meine Kinder kamen immer nach ET.
    Wie toll, dass das Bild schon so deutlich ist. Hätte ich nicht gedacht. Dein Arzt hat bestimmt moderne Geräte, oder? Ich hab den Termin ja bei 7+ und bin echt gespannt, was man sieht 🥰Natürlich ist es noch sehr früh, aber ich gehe erstmal davon aus, dass alles gut ausgeht. 🍀Gute Besserung für deinen Zahn. Das ist ja grausig 😣
  • @Leni781 eigentlich sind die Geräte nicht besonders modern, sie hat nur ziemlich gut gezoomt, glaub ich und sie war früher die Nachbarin von meinem Mann und meiner Schwiegermutter, das Bild hat sie für die Oma extra vergrößert.
  • 👋🏻komme gerade von der Blutabnahme beim Hämatologen. Wenn ich Glück habe muss ich ab nächster Woche nicht mehr spritzen. Das wäre schon mal schön. @xalepina Was macht dein Zahn ? In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich plötzlich sogar einen Wackelzahn. Kann deine Schmerzen nach empfinden. Gute Besserung falls er noch schmerzt.
  • Hallo liebe Mamis & liebe werdende Mamis ...
    Ich schließe mich mal an .
    Heiße vanessa bin 28 Jahre habe bereits eine Tochte ( 8 Jahre) und befinde mich nun in der 8 Ssw.
    Mein erster Termin ist am 12.12.19 und ich bin schon sehr gespannt ob es wohl anders aussieht wie bei meiner ersten ss.
    Lg
  • @Magdalena1986 dem Zahn gehts zum Glück besser, der war übers Wochenende einfach offen und ich muss Antibiotika nehmen...
    Ich hab sehr mit Übelkeit zu kämpfen, morgens mittags abends nachts mir ist die ganze Zeit schlecht und ich kann kaum etwas bei mir behalten, echt schlimm.
    Willkommen Vanessa! Wann hast du ET?
  • Hey ihr Lieben, wie geht’s euch? Ich bin dieser Tage sehr antriebslos und Kreislauf-schwach unterwegs. 😩@Shavan14 Herzlich Willkommen in unserer kleinen Runde. 😊@Magdalena1986 Hast du heut die Ergebnisse des Hämatologen bekommen? Wär ja prima, wenn du nicht mehr spritzen musst ✊🏻@xalepina Zum Glück geht es deinem Zahn besser. Aber Übelkeit ist auch fies 😣 Hattest du in der ersten SS auch damit zu kämpfen?
  • @Leni78 in der ersten SS hatte ich nur starken Reflux, den hab ich jetzt auch, aber mir war nicht oder wenn dann nur ganz ganz am Anfang übel. Ich hab mir heute Nausema in der Apotheke geholt und versucht mich abzulenken, aber das ist schon echt gemein mit der Übelkeit... Und die ganzen Gerüche. Oh man ich hoffe das wird besser bis Weihnachten... Ich könnte auch ununterbrochen schlafen, am liebsten bis Anfang Januar gleich durch...
  • ❤️lich willkommen Vanessa.
    Ich bin auch dauermüde. Habe mich heute morgen nachdem die Mädels aus dem Haus waren auch nochmal hingelegt. Nachts werde ich vom Jucken an meiner Haut wach und kann nicht wieder einschlafen. Das kenne ich so nur gegen Ende der ss. 😩da kamen dann noch Toilettengänge hinzu 🙈 @xalepina Eine Freundin von mir trägt ein sea Band gegen Übelkeit vielleicht würde es dir auch helfen.
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!