Eisprung stark verschoben?

bearbeitet 2. März, 13:01 in Kinderwunsch
Hallo ihr Lieben,

Wir sind gerade im 3. ÜZ und ich bin mir gerade so unsicher.

1. Tag der letzten Mens war der 15. Januar. Zykluslänge war bisher nach Absetzen der Pille: 30, 32, 43, 35, 37 Tage.

Eisprung hätte dieses Mal am 06./07. Februar sein sollen. Am 07.02. war der Ovu auch sehr stark. Eine Woche später hatte ich so ein komisches Gefühl und habe nochmal Ovu gemacht. Am 14.02. war er dann tatsächlich nochmal sehr stark. Dachte dann ok, vielleicht war es die Woche zuvor nur ein Anlauf und der richtige ist jetzt.

Heute ist ZT 47 und 15/16 Tage nach dem positiven Ovu vom 14. Feb. irgendwie ist keine Mens in Sicht und SST ist auch negativ.

Kann sich der ES wirklich so stark verschoben haben oder 2x Anlauf nehmen?
Ich war nämlich nicht krank und habe auch keine Medis genommen oder hatte sehr viel Stress. Deshalb ist das so komisch.

Regulärer FA Termin ist erst Ende April aber ich überlege nach einem früheren zu fragen.

Hatte sowas schonmal jemand?

Kommentare

  • Hallo Jenny!

    Ja, das kann durchaus sein!
    Da du ja auch schon mal einen Zyklus von 43 Tagen hattest, schließe ich 47 Tage nicht aus.

    Und dass das LH erst Mal Anlauf nimmt, aber erst später der Eisprung ist, das ist auch nicht ungewöhnlich.

    Nach der Pille kann das schon bis zu ein Jahr dauern, dass sich der Zyklus einpendelt.

    So lange es dir gut geht, du keine seltsamen Blutungen hast oder Schmerzen, kannst du ruhig den nächsten Termin abwarten. 😊
    Jenny26
  • bearbeitet 3. März, 13:25
    Hallo Schee_Wittchen,

    Danke für deine Antwort. Ok, dann bin ich ja erstmal beruhigt, dass das noch im Rahmen ist. Ich hoffe, der Zyklus ist bald vorbei. Hoffnungen auf einen positiven sst mache ich mir eh nicht mehr.

    Heute ist der positive Ovu 17 Tage her. Es dürfte dann ja eigentlich nicht mehr lange dauern? Meine 2. Zyklushälfte war bisher immer 14/15 Tage.

    Schmerzen habe ich keine. Hatte zwischendurch aber ein paar Tage ganz leichte Blutung. Da hatte ich ja auf eine Einnistungsblutung getippt, da es zeitlich gepasst hätte.
  • Dann könnte es auch sein, dass du eine Zyste hast...
    Diese ist normalerweise harmlos, kann aber auch dazu führen, dass die Regel erst mal nicht kommt...
    Da musst du nichts machen, ausser abwarten!

    Aber ja, die zweite Zyklushälfte sollte normalerweise jetzt dann mal enden bei dir.
    Wie gesagt, möglicherweise auch einfach eine Zyste.

    Einfach warten, was passiert. 😊
  • Kommt sowas denn öfter vor? Kenne mich damit so überhaupt nicht aus... klingt etwas besorgniserregend.
  • Ich habe in den letzten Tagen nochmal Ovus gemacht, weil ich so viel ZS hatte. Heute ist der Ovu dick positiv. Theoretisch wäre heute ja ZT 52. Kurios...
  • Hey Jenny,

    Ich hatte das selbe in diesem Zyklus. Bin auch noch immer etwas verunsichert.. und hoffe dass es trotzdem geklappt hat. Habe seit 6 Monaten die Pille abgesetzt. Mein Zyklus hatte sich eigentlich auf 36/37 Tage eingependelt. Jetzt soll er auch 42 Tage lang sein. Bin heute (glaube ich) ES+11 und hoffe dass ich Montag, falls es geklappt hat positiv testen kann.
    Bist also nicht alleine.
    Liebe Grüße 💫🧚‍♂️
  • Hallo Lara,

    Das glaube ich. Das war ich auch. Ich glaube aber es ist wirklich gut, wenn man einfach ruhig bleibt. :)

    Ich hatte an ZT 52 tatsächlich einen Eisprung, denn gestern war der Test positiv 😊 habe extra 2 zur Kontrolle gemacht.

    Das war schon ein ziemlich später Eisprung, aber es ist anscheinend vieles möglich! Ich drücke dir ganz doll die Daumen!

    LG
  • Herzlichen Glückwunsch zum positiven Test liebe Jenny ✨🧚‍♂️!
  • Vielen Dank! Hat sich bei dir schon etwas ergeben? Drücke die Daumen.
  • Mein Zyklus scheint jetzt auch Ü50 Tage lang zu sein, zum ersten Mal über 37 Tage. Daher wird es wohl nicht geklappt haben, da wir den Eisprung jetzt verpasst haben.. aber dann nächsten Zyklus 🧚‍♂️🥰 War ja erst der erste ÜZ ☺️Lg
  • Wie bei mir! Ich hatte an ZT 52 auch nochmal einen positiven Ovu gehabt. Aber manchmal scheint der ES wirklich so spät zu kommen. 🤷🏼‍♀️ Dann viel Glück weiterhin 😊
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Social Media & Apps

Registrieren im Forum