Rote gereizte Haut im Mundbereich. Was tun?

bearbeitet 29. 04. 2013, 12:01 in Gesundheit und Medizin
Hallo!
Ich weiss langsam nicht mehr weiter und suche daher jetzt hier nach Hilfe.

Felix (12mon) hatte bis jetzt noch nie hautprobleme. Weder pickelchen noch wunder Po etc.
Seit 3 Wochen hat er allerdings an der haut über der Oberlippe Rötungen und rund um den Mund klitzekleine Bläschen und kleine Rötungen.
er schnullert viel und gerne.

Bis jetzt hab ich bepanten und die calendula creme von weleda ausprobiert die bis jetzt jeden roten Punkt innerhalb von 2 std wettgemacht hat.
Beide helfen absolut garnicht.

Habt ihr Erfahrungen oder einen guten tipp für mich?

Glg Manu

Kommentare

  • Das kommt vom Schnuller. Da kannst du fast nichts machen. Einfach wenn er ihn nicht drin hat trocken halten. Die Reaktion kommt von der Feuchtigkeit. Zusätzlich kannst du ihm auch Arnica-Globulis geben für die Heilung.

    Lg
    C-Key
  • Danke für die Antwort c_key. Komisch find ich nur das es jetzt aufeinmal kam da er vorher auch schon viel gesabbert und geschnullert hat.
    Aber solang es nicht schlimmer wird werd ich glaub ich noch keine globulis geben .
    Glg
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Social Media & Apps

Registrieren im Forum