Wann wird ein "Nein" akzeptiert?

PetzL24PetzL24 Symbol

547

bearbeitet 3. 11. 2013, 19:54 in Entwicklung und Erziehung
Hallo ihr lieben!

Alsooo meine kleine ist nun 18 Monate alt und zur Zeit eine richtig freche, kleine Laus ;-)

Sie ist sehr stur und wenn ich es auch nur einmal wage ihr etwas wegzunehmen oder ihr etwas nicht gebe was sie gerne möchte, kommt das große Drama... ein richtiger Wutanfall.... sobald ich auch nur "NEIN" sage, tickt sie völlig aus... kreischt, weint und schmeißt sich auf den Boden...

Ich probiere ständig etwas anderes aus... Habe versucht diesen Anfall zu ignorieren und ihr gesagt wenn sie sich beruhigt hat kann sie gerne wieder zu mir kommen... ich habe versucht sie zu trösten, was seeehhhr mühsam ist weil sie sich durchbiegt in alle Richtungen und naja es wirklich mühsam ist sie in diesen Zustand zu beruhigen...
usw.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Habt ihr irgendeine besondere Strategie wie ihr in so einer Situation reagiert?
Ab wann haben eure Kinder ein "Nein" akzeptiert?

Vielen Dank für eure Berichte und Ratschläge!
getaggt:
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!