Welchen Beruf habt ihr erlernt?

PetzL24PetzL24

547

Symbol
bearbeitet 6. 12. 2013, 02:00 in Plauderecke
Hallo ihr lieben!

Also ich bin Diplomierte Gesundheits und Krankenschwester... seit 2007 fertig...
Vor und auch jetzt nach der Karenz arbeite ich auf der Plastischen und Rekonstruktiven Chirurgie in Wien

Würde mich über einen Austausch verschiedener Berufsgruppen sehr freuen...

Vielleicht könnt ihr Vor bzw. Nachteile aufzählen welche euer Beruf im Familienleben mit Kind mit sich bringt?

Meine Vorteile sind:
eigentlich gut bezahlt für 30 Stunden /Woche ... also derzeit noch
ich habe sehr viele freie Tage, auch am Stück, manchmal sogar 6-10 Tage
kann mir meinen Dienstplan selbst einteilen

Nachteile:
obwohl ich eigentlich gerne Nachtdienste mache, ist es mit Kind schon etwas schwer... wie das Alleinerziehende machen hab ich echt keine Ahnung... großes Respekt davor!
die ganzen Keime die bei uns herumschwirren machen mir manchmal schon sorgen... oder wenn Patienten bestimmte Keine haben :-&
keine Regelmäßigkeit
wenn jemand ausfällt muss jemand einspringen...

hmm... ich glaub mir würden noch ein paar mehr einfallen...

aber alles in allem bin ich sehr zufrieden mit meinem Beruf und mache es wirklich gerne... :-)

getaggt:

Kommentare

  • Hallo PetzL24.
    Ich bin Erzieherin und arbeite als Stellv.Leitung in einem Hort. Wir betreuen 75 Kinder teils vor und vor allem nach der Grundschule, bieten Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung.
    Aktuell arbeite ich 35 Std. Bin in SSW 18+3 und gehe Mitte April in den Mutterschutz.
    Das mit den Keimen und Krankheitserregern kann ich mir gut vorstellen. Arbeiten zwar nicht mit den ganz Kleinen aber Kinder schleppen ja doch allerhand mit sich rum...
    Aber mir geht's wie dir- I love my Job! ;)
  • Ich habe zwei abgeschlossene Ausbildungen und auch genug Berufserfahrung.
  • Ich bin Erzieherin in einer Kinderkrippe und wurde sofort frei gestellt wegen den ganzen Keimen.Musste mich dann einer Titerbestimmung unterziehen lassen und habe Beschäftigungsverbot bekommen,da ich leider nicht gegen alles Immun bin.
  • Bin Bürokauffrau, aber ist absolut nicht mein Traumjob und ich würde später gerne auf jeden Fall etwas anders machen wollen.
  • Bäckerin;)
  • Also studiere Medizin. Möchte später in der plastische Chirurgie mitwirken. Jedoch musste ich es jetzt abbrechen. Dank meinen finanziell sehr starken Eltern, kann ich mir das auch leisten.. Aber das heisst nicht, dass ich nie arbeiten möchte ganz im Gegenteil!:)
  • Lerne gerade Kauffrau für Büromanagement
  • ch habe die ausbildung als friseur gemacht und bin immer noch glücklich damit
  • Krankenschwester
  • "leider" nur Hausfrau
  • Ich habe Verwaltungsfachwirtin gelernt und arbeite immer noch in dem Beruf :)
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!