Wer hat Erfahrung

bearbeitet 25. 10. 2014, 21:09 in Kinderwunsch
Hallo alle zusammen ich wende mich nun hier hin da ich nicht mehr weiter weiß da ich meine momentanen synthome aus meiner ersten Schwangerschaft nicht kenne . Ich bin heute 2 Tage überfällig und habe ein tag von nms einen Rest gemacht der War aber negativ warum ich überhaupt getestet habe hat folgenden Grund ca. 3 Tag nach ES habe ich ca 5 Tage unterleibsschmerzwn gehabt und ein üblen blähbauch dann 2 Tage durchfall und dann kamen die normalen mens schmerzen die 1 Tag vor eigentlich einsetzten weg waren und nix mehr weder Anzeichen auf meine mens. Seit gestern nur auffälliger Schwindel und bei Hausarbeit Hitze Wallung das wars aber auch keine schmerzenden bruste keine Übelkeit muss dazu sagen das ich dies in der erst ss auch nicht hatte. Kommt das jemandem bekannt vor und War dann trotz negativ test doch schwanger ?

Kommentare

  • Hi :-). ich würde sagen das du entweder noch in der zu frühen Phase bist weshalb dein HCG schwach ist bzw nicht so stark ausgeprägt ist. ansonsten geh doch am besten zum Arzt und lass dich dort testen :-)
    Viel Glück
    Lg
    Laura
  • Hey,

    Also ich denke auch das es der sicherste Weg wäre einen Arzt aufzusuchen um einmal unangenehmes auszuschließen oder um eine ssw zu bestätigen.

    Daumen gedrückt und viel Erfolg

Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Social Media & Apps

Registrieren im Forum