Mehr Gesundheit für Mami

bearbeitet 1. 04. 2015, 09:19 in Gesundheit und Medizin
Guten Morgen liebe Muttis,
ich bin neu hier, weil ich etwas Unterstützung, Mut und Verständnis suche. Unser Schatz ist nun 4 Monate alt und ich muss sagen, die Aufgabe als Mami ist wirklich nicht ohne. Ich fühle mich aufgrund des wenigen Schlafs nicht gut und brauche etwas Erholung. Versteht mich nicht falsch, ich bin total stolz und glücklich, aber ich brauche irgendwie etwas Erholung. Ich habe mit meinen Eltern schon gesprochen. Die würden den Kleinen für ein paar Tage aufnehmen wollen und freuen sich drauf.
Was würdet ihr als Erholung vorschlagen? Tendenziell bin ich für alles offen. :)
Ich danke euch!

Kommentare

  • ankeanke

    14

    bearbeitet 13. 04. 2015, 16:11
    Hallo smartElissa,

    hui. Ein sensibles Thema. Also klar, gib das Kind an die Großeltern. Die freuen sich sicherlich auch, das Kind ein paar Minuten bei sich zu haben :)
    Von daher: Alles gut.
    Also ich würde dir raten: Fahre weg, mache etwas inspirierendes/neues und bleib aktiv. Ich glaube, wer sich aufgibt, hat schon verloren.
    Ich für meinen Teil habe zum Beispiel mal ein "Basenfasten" zur Entspannung genutzt. Und siehe da: Ich habe etwas neues gelernt, habe mich mit dem Körper beschäftigt und m.E.n. gut erholt. Traue dich ruhig und mache etwas, was du schon immer machen wolltest. Aber beschränke es natürlich, dass es nicht zu viele Tage sind, an denen du zu Hause fehlst.

    Also von daher: Weg von zu Hause, rein in was neues und kurz abschalten. Du bist mit deinem problem auch nicht alleine. ;)
  • Hallo smartElissa, ich habe in meiner Zeit als Mutter schon etliche Kuren ausprobiert und viele davon helfen wirklich. Wenn du dich einfach mal 1-2 Wochen entspannst (ja ich weiß, das ist schwierig zu managen) kann das Wunder wirken, für das gesamte restliche Jahr.

    Als letztes habe ich z.B. Basenfasten (hier klicken) gemacht und bin "als neuer Mensch" zurückgekommen :D Achte auch unbedingt darauf, dass du dir regelmäßig Auszeiten nimmst. Sonst bringt es nämlich nichts und auf Dauer bist du trotzdem gestresst und fertig.

    Also: Regelmäßige, verschiedene Kuren und Auszeiten, dann klappt das! :)
  • Wie wäre es denn mit ein bisschen Wellness? :-) Das würde dir sicher gut tun.
Hey! BabyKram.de ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Social Media & Apps

Registrieren im Forum