Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Julimäuse 2018 ️🐣🐭

edited 8. 12. 2017, 19:07 in Schwangerschaft
Ich eröffne mal ganz vorsichtig den Juli-Bus 2018
getaggt:
«13456742

Kommentare

  • edited 25. 10. 2017, 22:43
    @H&;uumlhnerkatz komm rüber dann sind wir schon zwei und hoffentlich bald ganz viele!😉😍
  • Hi! Da bin ich!
    Ich bin noch so aufgeregt 😆
  • edited 25. 10. 2017, 22:43
    @H&;uumlhnerkatz Ich verstehe dich total, ich bin auch so arg aufgeregt ES+? Bist du jetzt heute? Wann ist der ET?
  • edited 25. 10. 2017, 22:43
    @H&;uumlhnerkatz HERZLICH WILLKOMMEN!🎊🎉
  • Ich bin ES+13 und der ET, laut meinen Berechnungen, am 04.07.2018
    Und bei Dir?
  • @Hü;hnerkatz ES+9 und der 08.07.18 wäre ET. Hach ist das alles aufregend.😊 die Idee mit dem Brief ist ja genial.👏🏻👍🏻
  • Klingt zwar total komisch aber irgendwie hab ich so ein Gefühl das es Zwillinge sein könnten.
  • @Mamahuzzer ich finde das gar nicht komisch! Wer bei ES+9 schon positiv getestet hat viel HCG im Urin. Bei Zwillingen hat man ja auch mehr HCG. 👋🏻Winke winke und zurück in den Hibbelbus mit mir...
  • edited 24. 10. 2017, 22:51
    @zinniminni oh Gott darüber hab ich ja noch garnicht nachgedacht, das es daran liegen könnte. War ja selbst so erstaunt über die Tests, vorallem über den CB.
    Ich hab mehr so ein "Bauchgefühl" 😂,im wahrsten Sinne des Wortes, gemeint und die Tatsache das ich, bei keiner vorherigen Schwangerschaft so extremes ziehen hatte und es sich jetzt schon anfühlt als wäre meine Gebärmutter etwas größer und so schwer wie ein Stein. Ach keine Ahnung kann das ganz schwer beschreiben aber kenn ich so nicht von mir.🤷🏻‍♀️🤔 Bin ja auch nicht mehr die jüngste und da häufen sich ja Zwillingsschwangerschaften. Naja was solls, da hilft das ganze spekulieren nicht...abwarten ist die Devise. Aber ob ich das bis zum Gyn-Termin am 21.11. durchhalte?!😩Ich hoffe das Hibbeln hat für dich bald ein Ende!!! Halte fest die Daumen!✊🏻
  • Zwillinge?
    Oh herrje... das wärs! Ich glaube, ich würde dem Gyn vom Stuhl plumpsen wenn Zwillinge bei der ersten Untersuchungen zu sehen sind. 😂Mein Mann meinte gestern scherzhaft, ich solle mir mal vorstellen es gibt Zwillinge... habe ihn erstmal mit nem Sofakissen beworfen...
  • @Hü;hnerkatz also so süß das mit Zwillingen ist...ich möchte keine na h Möglichkeit
  • Ist jetzt auch nicht mein Wunsch, zumal der Kleine gerade 7 Monate alt ist... und dann noch Zwillis? 🙀
  • WILLKOMMEN BEI DEN JULIMÄUSEN @Schnuppe87 ☺️Jetzt sind wir schon drei!!!
  • Hier bin ich!! 😍😍😍
  • Ich will auch da rein 😭😂
  • Wie schööööön...ich hoffe so das alles gut geht für uns und die, die uns noch hier her folgen.
  • Wir halten die Daumen @Wolkenkinder
  • @Mamahuzzer ja das hoff ich auch!! Weißt was ich toll finde: an Weihnachten ist die kritische Zeit vorbei und wir können es hoffentlich verkünden unterm Baum 🌲 voll schön!!
  • edited 25. 10. 2017, 20:15
    Das stimmt, ist ja auch für uns selbst ein schönes Weihnachtsgeschenk 😊🐣💫🌲🍼🎁 Ich hab es aber tatsächlich schon erzählt, ich fand es irgendwie schön, aus unserer Situation heraus mit den Todesfällen, meinen drei Geschwistern zu zeigen das es neben all den Leid auch noch wunderschönes gibt und das Leben weiter geht. Das ist gerade wie ein Geschenk für mich von meinen Eltern da oben.
  • Das glaub ich dir!! 😞 drück dich!!! Ich glaub da passen zwei ganz besonders auf den kleinen Wurm auf.
    So hab soeben mit folsäure gestartet 🙈🙈
  • Hast du auch so extremes ziehen im Unterleib? Hab das seit Freitag und es wird täglich stärker. Ist aber kein klassischer Regelschmerz. Irgendwie ist alles viel intensiver als bei meinem Sohn und den anderen Schwangerschaften und das auch schon so bald.
  • Danke fürs Drücken, ich drück dich vor Freude zurück. Hab auch am Montag damit gestartet. Wie weit bist du dann heute genau?
  • Hatte ein paar Sachen, wo mich schon Richtung schwanger sein vermuten ließen aber hab es ignoriert: sehr feine Nase, empfindliche Brustwarzen, viel weniger haar Ausfall.
    Ziehen hatte ich heute zweimal extrem aber nur rechts 🙈🙈 wie alt ist dein Sohn? Meiner 4
  • Ich denke 4+0 / 4+1 🤔
  • Unser Sohn ist 22 Monate
  • Das sind auch schon ordentlich Anzeichen
  • Jaaaaa! Hab‘s gerade gelesen!
    Glückwunsch und Willkommen😘
  • Ich bin so ca. bei 3+4 aber ich weiß nicht genau wann mein ES war, da ich seit der Geburt von unserem Sohn einen sehr unterschiedlichen Zyklus hatte (zwischen 21-33 Tagen). Meist aber 26-28 Tage.🤷🏻‍♀️
  • Wann ruft ihr beim doc an? Ich nicht zu bald, zumindestens nimm i es mir vor 🙈😂
  • Anrufen würde ich schon direkt. Aber den Termin erst in 2-3 Wochen ausmachen.
  • Ich rufe mal irgendwann nächste Woche an und mach nen Termin für so in 3 Wochen...
  • @Hü;hnerkatz wir haben gleichen ET oder? 😊
  • Ich hab direkt gestern angerufen, hab nen Termin am 21.11. noch sooooo lange 😩
  • Aber dann siehst du bestimmt schon einiges! Da bist du dann 7/8 Woche oder?
  • Ja, vermute schon. Mal schauen, was der Gyn wieder draus macht. Meiner rechnet immer anders als ich🙄😉

  • Mein Gyn schaut frühestens ab der 6. Woche nach. Vorher führt es, laut ihm, fast immer zu großen Verunsicherungen weil eh noch nichts zu sehen ist.
  • So denkt meine Ärztin auch 😊
  • Meine auch, da darf man erst ab 7+0 kommen.
    Wenn ich bei meiner Rechnung bleibe wäre ich dann bei 7+3 am 21.11
  • Meine vorherige Ärztin war da echt so lieb zu mir, ich war damals bei 5+1 das erste mal bei ihr und durfte dann, weil ich auf Grund meiner Vorgeschichte so panisch, bis Ende der 12ssw, zweimal die Woche zu nem kurzen US kommen. Das war natürlich toll aber wir wohnen jetzt zu weit weg.
  • Ach ja... jetzt beginnt wieder die Zeit in der ich mich ständig frage, ob ich überhaupt tatsächlich schwanger bin. Ich hatte bei den Jungs nie irgendwelche Anzeichen wie Übelkeit, Brustschmerzen o.ä. Und wenn frau so gar kein Signal bekommt... naja... Der Druck im Unterleib könnte theoretisch auch vom Darm kommen. . . Will mich ja gar nicht beschweren, ich weiß, dass viele echt unter mega-Übelkeit und ähnlichem leiden😝 Da bin ich schon besser dran! Mal schauen, ob ich wieder so gut davon komme
  • @Mamahuzzer, ich drück dir die daumen, dass du in dieser schweren zeit die kritische ss phase gut überstehst. und vlt lässt sich dein neuer fa ja dann doch erweichen, dass du öfter als alles 4 wochen kommen darfst ✊🏻✊🏻🍀✊🏻✊🏻
  • Ich kanns immer noch nicht glauben irgendwie. Freu mich voll und grins immer so 😊😄😊
  • So geht es mir auch.. würde am liebsten stündlich den Test wiederholen um bestätigt zu werden...
  • @Hü;hnerkatz ja diese Zeit ist echt schrecklich. Also sie ist beides, wunderschön und schrecklich zu gleich. Man hat eben immer sorge ob alles ok ist besonders in der Zeit wo man so garnichts spürt und Anzeichen hat.
    Ich persönlich hoffe ja sehr das bei mir die Anzeichen weg bleiben denn schön war das so garnicht. Bei unserem Sohn habe ich ab der 5ssw bis in den Kreissaal bzw. OP gekotzt. Mir ging es so elend das ich 13 kg abgenommen hab (das einzig positive daran😂🙈). Ich war mehrfach für jeweils ne Woche im KH und hab 24 Wochen lang täglich Infusionen bekommen damit ich nicht verdurste. Hinzu kam ab der 13/14ssw eine extreme Symphysenlockerung die mich nur unter starken Schmerzen laufen lies und im letzten Trimester hatte ich eine Schwangerschafts-Cholestase und hab meinen ganzen Körper Blutig gekratzt, mal abgesehen von der Gefahr fürs Kind.

    Also ich hatte echt viele Symptome. So blöd es klingt, es war die Hölle auf Erden und zugleich so unfassbar beruhigend denn solange es mir so ging war klar das das Krümelchen gelebt hat.
  • @nina_79 Danke dir fürs Daumen drücken und deine lieben Worte.
  • @Hü;hnerkatz und @Schnuppe87 ja die Freude ist so überwältigend und so ne Riesen Kiste voller Tests, wäre der Hit!😂
  • Oh Mann... MamahuzzerDas hört sich ja schlimm an... dagegen kann ich mich echt nicht beschweren... ich hatte immer nur Riesenkinder, weswegen die Ärzte mich wahnsinnig gemacht haben. Weil es dafür laut Ihnen ja eine Ursache geben MUSS. Kann ja nicht sein, dass eine 1,80m Frau einfach große Kinder bekommt 🙄🙄🙄Naja und die Geburt vom ersten Riesen war ein Horrortripp, dafür ist der 2. einfach durchgeflutscht 😂😝
  • Ach ja 😂😂 das ist wirklich nicht logisch dass du kein 2kg Wurm auf die Welt bringst 😜😜

    Mich haben einige Leute bei meinem Sohn immer Angst gemacht weil ich ja Bisse mehr auf den Rippen habe, und ich somit bestimmt Zucker bekomme und der Wurm dann sehr schwer wird. 🙄🙄🙄 tja er war ganz normal und ich hatte eine traum Schwangerschaft!!
    Bin auch 1,77 groß.
    Gott sei dank ist meine Ärztin da total entspannt 😊
  • Jooo... ist bei mir auch so... wie oft ich auf Zucker getestet wurde... und immer Top- Werte! Könnte ja nicht sein... So große Kinder von der großen, dicken Frau, kann ja nur Zucker sein!!! GRRR...! deshalb wurde vermutet ich hätte „versteckten“ Zucker und musste zum Diabetologen... war aber auch nichts... musste dann selber mit nem Gerät 5x am Tag den Zucker messen... und nie war was... was haben die mich in den Wahnsinn getrieben...
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!