Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Naturseifen für Haut & Haar

Hallo :)

Im alten Forum hab ich damals so nen guten Tipp von Naturseifen bekommen. Leider weiß ich den Namen nicht mehr. :(

Bin über jeden Tipp dankbar! 🙏🏻😊

Kommentare

  • Meinst du Manna?

    www.mannaseife.de
  • Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa 😍😍😍😍
    Oh super!!! Tausend dank!!!! 🙏🏻🙏🏻🙏🏻
  • Gerne ☺️
  • Du benutzt sie, richtig?
    Zumindest meine ich mich daran irgendwie zu erinnern?! 🤔😁

    Also für Haare und haut?
    Ich hab seit 4 Wochen einen immer schlimmer werdenden Ausschlag und das ist nun mein letzter Versuch bevor ich zum Arzt gehe.
    Ich pflege meine Haut sonst mit heilerde und Kokosöl! Aber leider wird es nicht mehr besser. :(
  • @SchnuffelMel hört sich irgendwie an wie bei mir. Hab auch einen immer schlimmer werdenden Ausschlag bekommen und bin dann komplett auf die Seifen und die sheabutter umgestiegen.
    Das Ende vom Lied war das ich dann doch zum Hautarzt musste und jetzt 6 Wochen Antibiotika nehmen muss.Darf jetzt überhaupt nicht mehr cremen ( was für mich anfangs unvorstellbar und echt Horror war, da die Haut sooo abartig spannt, wenn ich aus der Dusche komme)
    Geh lieber gleich zum Arzt. Die Seifen schaden aber auf alle Fälle nicht ❤️ alles Gute und gute Besserung 🍀
  • Oh Gott echt????? Wieso Antibiotika? 😳
    Meine Haut spannt ganz schlimm ohne Creme Bzw Kokosöl nach dem duschen!
  • Was hat der Arzt gesagt was du hast?
  • Ich hab eine Überreaktion der Haut 😑ein Ekzem um die Augen, Nase und Mund.
    Anscheinend ist sowas langwierig und geht nur mit Antibiotika weg. Bin eigentlich was sowas angeht immer vorsichtig, aber zu tausend Ärzten zu gehen ist auch zeitaufwändig und in der Zeit wird es meist ja noch schlimmer.
    Wie sieht dein Ausschlag aus?
    Ja, die erste Zeit ohne Creme war unerträglich 😵 jetzt sind es bald 3 Wochen und es wird echt besser vom Spannungsgefühl.
  • So rote Punkte und pickelchen. Hab mal n Foto drangehängt d1583190-d34d-11e7-a54f-83c1daef4ae0.jpeg
  • @SchnuffelMel ich nehme die Zaubergartenseife zur Reinigung der Haut - hatte durch die Chemo Extremen Ausschlag und sehr sensible Haut. Jetzt ist sie wieder glatt 🎉🎉🎉zu den Haaren kann ich nichts sagen, die wachsen ja gerade erst wieder 😅 als Gesichtscreme nehme ich’s nee die von Avene für sensible Haut.
  • Ok danke!
    Ich werde jetzt echt nur mal die mit Olivenöl nehmen ohne schnick schnack. Hoffe es erledigt sich von allein und ich muss nicht zum Arzt. :-/
    Sensible Haut habe ich schon immer! Aber so extreme, dass ich nicht mal mehr Kokosöl und heilerde packe, hatte ich noch nie
  • Google mal nach perioraler Dermatitis...überpflegte Haut! Ich hatte das auch, obwohl ich nicht übermäßig gepflegt habe...ich hab dann einige Woche nur Wasser verwendet...die ersten Tage waren heftig, dann hat sich die Haut daran gewöhnt und ich nutze bisher nur Wasser zum Waschen und danach ein gutes Arganöl (ganz wenig) seitdem habe ich eine Haut wie ein Babypopo!😍Generell bin ich der Meinung, dass Hautprobleme auch von innen kommen können, dies sollte dann mal ein guter Heilpraktiker abklären, damit habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht! Hautärzte verschreiben halt nur Cremes ohne nach der Ursache zu schauen...
    So, sorry fürs Zuspammen!🙈 Drück Dir die Daumen, dass es bald besser wird!👍🏻
  • Sieht irgendwie aus wie bei mir.🤔 ja, die Ärzte verschreiben halt nur Blödsinn 😠 bin auch kein Fan von Antibiotika 😓7dbae380-d36f-11e7-a54f-83c1daef4ae0.jpeg
  • @Madeleine genauso sah es bei mir auch aus!😬
  • Ja genau, nur ich find es bei mir n Tick schlimmer oder täuscht das?!
    Wenn ich ohne Make up bin, ist es übler. Mache aus Scham nun halt was drauf...., was ich davor sonst NIE getan hab! Mag das eigentlich nicht.

    Ich wasche einfach mit naturseife und Wasser die nächsten Tage morgens und abends und hoffe auf Besserung
  • Lilly...., welches argsnöl hast du da?
  • Lilly ich esse sehr gesund und ausgewogen.
    Daran kann es nicht liegen. Fertigprodukte etc gibts bei uns nicht.

    Viel Gemüse und Obst
  • Liegt vielleicht daran, dass ich schon 3 Wochen Antibiotika nehme 😵ich mache gar nichts mehr drauf. Darf ich ja nicht mehr 😂
  • Bei mir kam es auch einfach so 😔 hab nichts großartiges an meinem Lebensstil verändert
  • Achsooooooo ich dachte das Bild ist von vor der Behandlung :)
  • So ging’s mir auch...aber manchmal ist der Körper halt zugemüllt von allen möglichen (auch alten) Sachen oder Medikamenten etc. Wenn irgendein Organ dann nicht mehr richtig arbeitet, muss es über die Haut raus..manche vertragen halt auch bestimmte Lebensmittel nicht usw...
    Aber wie gesagt, bei mir sah es so aus wie oben und ich hab’s durch alles weglassen hingekriegt! Jetzt nehme ich das Arganöl von Baensch (Ölmühle Solling)!❤️@Schnuffelmel bei mir wurde es echt nur mit Wasser gut! Also keine Seife etc, das reizt die Haut auch...
  • @lilly genau das hat meine Hautärztin auch gesagt. Ich soll überhaupt keine Creme und Seife nehmen. Am Anfang konnte ich mir das gar nicht vorstellen.
  • Ich habe jetzt das 3te mal die Seife genommen und stelle auch schon Veränderungen fest....positiv aber.
    Minimal nur aber ich merke es wenn ich über meine backen fasse. Einbildung ist es hoffentlich nicht....., werde ich wohl in 1 Woche sehen
  • 18cda550-d3f8-11e7-a953-f1f301f54de3.jpegdefinitiv keine Einbildung! 😍😍😍😍 sie wird besser!!!!! 🎉🎉🎉 oh wie geil ist das denn bitte!!!!
  • @SchnuffelMel das ist ja klasse 👏🏻 welche Seife nimmst du genau?
  • Hab die von einem Kunstmarkt.
    Aber nur ein ministück. Ich hab gestern aber neue Olivenölseife bestellt da ich sie nun für Körper und Haare nutzen will und zum Hände waschen. Es soll bei uns keine andere Seife mehr geben
  • Also, dann ist das eine „normale“ Olivenseife?
  • Naturseife rückfettend
  • Mit Olivenöl aber :)
  • f8e58f10-d4e6-11e7-97f2-83727a57dd54.jpeges ist echt fast weg! Ich kann gar nicht beschreiben wie glücklich mich das macht!!!! 😍Ab morgen Abend benutz ich wo
  • Ab morgen benutze ich wieder 1x täglich (abends) ein wenig Kokosöl. Meine Haut ist sehr sehr trocken leider.
  • @Schnuffelmel: super, das freut mich für Dich!🍀Ich hätte noch als Tipp, die betroffenen Hautstellen abends dick mit Zinkcreme eincremen. Das hilft bei mir immer bei Unreinheiten u Rötungen. Welches Kokosöl kannst Du denn empfehlen? Wollte es auch mal damit versuchen🥥..
  • Ich nehme immer nur Bio Kokosöl von alnatura.
    Bekommt meine Hündin auch auf Fell und oral :)
  • Okay, danke Dir!😘
  • So das erste mal seit dem Ausschlag wieder Kokosöl drauf und es ist alles weg.
    Ich habe die Babyfeuchttücher in Verdacht.... . Schminke mich damit zwar schon immer ab, aber ich glaub die haben eine neue Zusammensetzung und das verträgt meine Haut nicht.
    Aber egal....., wollte eh schon länger auf naturseife umsteigen. :)

    Kann das jedem nur empfehlen!
  • Ist die naturseife dann einfach um das gesicht zu reinigen? Ich hab da so ein bisschen probleme... Ich vertrage keine abschminkmilch und auch keine cremen... Ich bekomme am nächsten tag dann voll die pickel:(. Egal ob normal oder natürlich bsp avenecreme oder öl bsp sanddorn, jojoba usw auf alles reagiere ich negativ.. Sogar wenn ich nur ganz wenig abdeckschminke benutze bekomme ich danach unreine haut ...
    daher wasche ich im moment nur mit wasser mein gesicht und benutz keine creme ... Die haut ist so am schönsten... Aber irgend eine pflege braucht es doch auch!! Hab mal was von salzseife gehört die sehr gut sein soll... Kennt das jemand? Irgendwie ist es zum verzweifeln.
  • Naturseife kannst du für haut und Haar hernehmen. Hab mich heute zum ersten Mal damit ganz gewaschen und es ist echt n tolles Gefühl. :)
    Ich reibe mein Gesicht nicht mehr nach dem waschen ab, sondern tupfe nur leicht.
    Ich hab auch so ne empfindliche Haut wie du und Vertrage echt fast nix. Deshalb hab ich echt die heilerde (neue Formel mit grün Tee) in Verdacht und die feuchttücher (ebenfalls neue Formel).
    Weiß nicht ob das echt DAS ausschlaggebende war...., aber meine Haut hat sich ja innerhalb von paar Tagen so rapide verbessert das es echt nur an der Seife liegen kann.
  • Nimmt von euch auch jemand die Naturseife von Dr. Bronner's? Bin mit dieser sehr zufrieden und nehme sie inzwischen zum duschen und fürs Gesicht. ist die mir der von Manna vergleichbar oder ist dies noch besser 🤔?
  • a0a97260-1cc3-11e8-9452-db67a4991dc3.jpegso...., 3 Monate später!
    Wasche mich seit dem letzten Mal nur noch mit der Naturseife ein und sehe seit gut 4 Tagen wieder so aus. 😭😩😭Ich nehme nur noch Naturprodukte....., aber es fängt genauso an wie damals. Bin echt ratlos.

    Ich weiß mittlerweile das ich auf die babyfeuchttücher allergisch reagiere. Musste mich vor 6 Wochen damit notgedrungen an Fasching abschminken und sah noch schlimmer als jetzt aus. Aber innerhalb von 2 Tagen war es wieder gut!
    Aber nun......😭
  • @SchnuffelMel das tut mir leid ☹️ ich hatte doch auch so Probleme. Habe im November 6 Wochen Antibiotika nehmen müssen. Musste auf Seife und Creme komplett verzichten. es war furchtbar. Vor allem nach dem duschen. Die Ärztin meinte, ich solle am besten nie mehr etwas auf die Haut schmieren 😒 meine Haut sieht mittlerweile wieder richtig gut aus. Der Anfang war hart, aber es geht und mittlerweile nehme ich auch wieder Creme 😘♥️ geh mal zum Hautarzt ❤️
  • Und wie machst du das mit dem abschminken dann?
    Bis ich da n Termin nun bekomme vergehen Wochen! 😩
  • Durfte nur noch Puder benutzen und nur, wenn es sein muss.
    Wimperntusche echt mit Wasser. Geht eigentlich echt gut. Die ersten 3 Wochen waren echt hat, aber dann ging es. Könnte mir aber trotzdem nie ein Leben ohne Creme vorstellen. Es geht aber definitiv.
  • Ruf an und mach es dringend.
  • Oh das sieht wirklich unangenehm aus. 😔Vielleicht probierst du es zum abschminken mal mit Jemako abschminkpads? Da geht es auch ohne „Mittelchen“ nur mit einem Schwamm. Die sind wirklich super!
    Kennst du Jemako?
    Ich drücke die Daumen, dass es schnell besser wird. ✊🏻
  • Hallo SchnuffelMel: Probier es doch vielleicht mal mit reizarmer Pflege (kannst du googeln, da gibts es bspw viele Blogs). Ich habe meine Pflege darauf umgestellt und super Erfahrungen gemacht.
    Ich reinige mein Gesicht übrigens mit dem Balea Reinigungsöl von DM. Manchmal auch mit der Camomile cleansing Butter von Body Shop! Alles Gute Dir!
  • Danke ihr lieben!
    Ich experimentiere jetzt erstmal nicht mehr rum.
    Ich ruf nach der Arbeit beim Hautarzt an und mach einen Termin mit ggf. Allergietest aus.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!