Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Ringelröteln - Schwangerschaft

Hallo! Ich bin mit meinem 2. Kind schwanger (6. Woche). Im Kiga meines Sohnes sind nun Ringelröteln aufgetreten. Jetzt zu meiner Frage: Gilt die Immunität im Mutterpass auch für Ringelröteln oder nur für Röteln? Ich rufe morgen meine Ärztin an, aber vielleicht kann mir vorab schon jemand die Frage beantworten. Danke 🙏

Kommentare

  • Hallo. Ich glaube das gilt nur für Röteln. Will dich aber jetzt nicht beunruhigen.. aber der Fall war heuer auch bei uns im KiGa. Und die schwangere Mama hat ihren Sohn wochenlang nicht mehr in den KiGa geschickt damit er sich nicht ansteckt und am Ende hat er sich doch irgendwo angesteckt. Sie musste dann wöchentlich zur US zum Frauenarzt. Vor ein paar Tagen kam das kleine Mädchen gesund zur Welt.
    Und soweit ich mich erinnere ist es erst ab einer bestimmten SSW gefährlich fürs Baby🤔 aber so genau weiß ich es nicht. Wünsche dir alles gute ❤️
  • Huhu! Das gilt nur für die Röteln!! Lass morgen unbedingt Blut nehmen um zu Schaun ob du immun bist! Den das fiese ist dass Ringelröteln auch ohne Symptome bei den Kindern akut sein können, nur der Ausschlag ist dann sichtbar. Leider kannst du dich dann schon angesteckt haben! Ich selbst habe mich an den Ringelröteln angesteckt bin zum Glück jenseits der Ssw 20+ aber dennoch muss ich nun jede Woche in die Klinik zu Kontrolle ob der kleine sich nicht angesteckt hat!
  • Besonder für Frauen im 1. und 2. Trimester ist es sehr gefährlich. Danach sinkt das Risiko.
  • Vielen Dank, Mädels! 🤗 Ich hoffe das beste und rufe gleich um 8 an!
  • @SaMa2013 Gibt es schon Neuigkeiten? Ich drücke dir ganz fest die Daumen!
  • @Linamee: Danke 🤗. Ja, ich war heute gleich zum Bluttest. Allerdings bekomme ich das Ergebnis frühestens Montag Nachmittag. Leider waren die Ringelröteln auch noch ausgerechnet in der Kiga-Gruppe meines Sohnes. Angeblich ist schon alles durch, aber das macht natürlich nicht besser. Ich hoffe, dass ich immun bin. Mein Sohn wird im Oktober 5, einen Hinweis auf Ringelröteln gab es bisher noch nie im Kiga. Gerade jetzt, dabei hat es ein Jahr gedauert, bis ich schwanger wurde. Aber ich will nicht jammern, sondern hoffe einfach das Beste 😊.
  • @SaMa2013 es wird schon alles gut gehen! Genieße das Wochende mit deinen Lieben und versuche nicht daran zu denken. Daumen sind gedrückt!
  • Ich danke dir 😊.
  • @SaMa2013 die allergleiche Situation hatte ich auch in der 5./6. Woche!
    Meine Tochter geht jetzt das 3. Jahr in den kiga und kein einziges Mal gab es Ringelröteln und dann ausgerechnet in ihrer Gruppe! Ich hätte echt ausflippen können 😬Drück dir die Daumen dass du immun bist!!
  • @Peppa: ich danke dir. Warst du immun? Ich habe bisher noch kein Ergebnis.
  • Ja ich war zum Glück immun, aber hab auch tagelang aufs Ergebnis warten müssen. Echt die Hölle!
    Hoffe sehr dass du auch immun bist!! 🍀
  • Ich bin leider nicht immun 😞. Jetzt bleibt mein Sohn erstmal zu Hause, zum Glück kann ich es durch meine Eltern es einigermaßen abdecken. Am Donnerstag hab ich einen Arzttermin, mal schauen was sie sagt.
  • Ach scheiße!! Wird nochmal kontrolliert oder von deinem Sohn Blut abgenommen und getestet? Nicht dass er es schon hat? Inkubationszeit sind ja 3 Wochen 😬
  • Ich denke, bei mir wird sicher nochmal kontrolliert. Mittlerweile hängt der Zettel auch nicht mehr im Kiga. Ich kann leider nicht mehr machen als abwarten. Ich hoffe doch, es wird alles gut.
  • Als ich mit meinem Sohn in der ca 10./15. (?) Woche schwanger war gab es bei meiner Tochter im Kindergarten immer wieder Fälle von Ringelröteln. Das war ganz schlimm. Ich bin nicht immun und es wurde öfter Ultraschall gemacht und auch ab und zu das Blut kontrolliert. Irgendwann gab es dann Entwarnung, das war aber eine aufregende Zeit. Wir haben uns glücklicherweise alle nicht angesteckt, mein Sohn ist nun 11 Wochen alt und gesund.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!