Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
FĂŒr den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Pille abgesetzt - Dauer und Nebenwirkungen?

Hallo ihr Lieben, 👋🏼😊💕

Mich würde es brennend interessieren wie lange es bei euch gedauert hat bis ihr schwanger 🤰🏻 geworden seid, nachdem ihr die Pille 💊 abgesetzt habt und welche „Nebenwirkungen“ ihr hattet, nachdem ihr die Pille abgesetzt habt und ob und Vor allem wann sich das wieder gelegt hat ? 😊

Kommentare

  • Also, ich kann nicht für mich sprechen, da ich die Pille generell nicht nehme...
    Ich kann dir nur von meinem Umfeld sagen, dass viele Freundinnen nach Absetzen der Pille sofort schwanger wurden... 😊
    Es heißt ja oft, dass der Körper dann sofort zuschlägt, sobald er die Chance dazu hat...
  • edited 9. November, 08:00
    Da bin ich ja etwas erleichtert. Ich dachte, es wär genau der Gegenteil der Fall und es dauert länger, da der Körper erst mal eine Zeit braucht bis er sich wieder umstellt. 😊👍🏼
  • Ich hab es genau andersherum erlebt. Ich hab die Pille abgesetzt und erstmal 8 Monate keine Mens gehabt. Als ich nach 2 weiteren Monaten wieder keine Mens hatte, bin ich zur FA. Die hat mir nach 3 Monaten ohne Mens Tabletten gegeben, dass ich die Mens bekomme. Dann sollte ich Clomifen nehmen, damit zeitnah ein ES stattfindet. Und da hat es dann auch gleich funktioniert. Aber hab insgesamt ja 1 Jahr warten müssen. Bei meiner Schwester war es wieder anders. Sie hatte recht bald einen regelmäßigen Zyklus und wurde im 4. ÜZ (nach 6 Monaten) schwanger. So unterschiedlich kann das also sein 🙈
  • Ich hab nach der ersten Entbindung auch wieder die Pille genommen. Nach dem absetzen hat es auch mehrere Monate gedauert bis die erste mens kam. Insgesamt haben wir dann 18 Monate warten müssen bis ich wieder schwanger war
  • Oh Gott. 😨 Hätte ich das gewusst, dann hätte ich die Pille viel früher abgesetzt :/
  • Bei mir hat es damals leider auch 6 Monate gebraucht bis ich wieder die Mens bekommen habe 😞wir haben dann ingesamt 1 Jahr gebraucht. 🍀
  • Ich war wieder anders 😂 Ende Juli 13 abgesetzt, im September 13 schwanger, leider ein Sternchen in der 7. Woche. Anfang Dezember 2013 schwanger und einen gesunden Jungen von August 2014 😍Jetzt nehm ich seit Geburt vom kleinen keine Pille mehr und bin jetzt schon im 15. ÜZ 😳😔
  • Also ich hab damals im September abgesetzt und war im April schwanger.
  • Nebenwirkungen waren Pickel ohne Ende! Aber dafür keine Kopfschmerzen/Migräne mehr.
  • Ich stecke momentan mitendrin! 🙈 Pickel... pickel... und pickel. Ich hatte sofort einen regelmäßigen Zyklus aber aktuell sind wir schon im 6. ÜZ. Die Pickel kamen auch erst so ab dem 3./4. Zyklus davor dachte ich es sei wie immer. Und ich habe etwas mehr Schmerzen während der Periode als mit der Pille.
  • Ja, das mit den Schmerzen habe ich auch. Zum Glück noch keine unreine Haut. Aber dafür muss ich mir nun öfter die Haare waschen als vorher 🙄
  • edited 9. November, 08:01
    Ich hatte nach Absetzen der Pille ca. 2 Wochen danach einen Tag Fieber und RĂŒckenschmerzen und am nĂ€chsten Tag Kopfschmerzen mit Nackenschmerzen. Danach ging es weiter mit Unterleib ziehen. Das war ein Horror. Mit der unreinen Haut kĂ€mpfe ich auch 🙁
  • Ohje, ja das mit der unreinen Haut habe ich nun auch ein wenig abbekommen. Bin mal gespannt wie lange das anhält. @Nellylein 😶
  • Ich hoffe nicht mehr lange. Ich finde es lässt das Selbstwertgefühl ziemlich sinken 😕
  • Es wird aber langsam besser... hatte schon immer mal da mal da einen Pickel gehabt. Nur diesmal sind die HartnĂ€ckig und schmerzen manchmal. Im Gesicht habe ich pro Woche wo anders einen Krater hĂ€ngen aber hatte schon mal schlimmere. Durch das Peeling ist es besser geworden. Die Köpfe nicht hĂ€ngen lassen. Ich bin so glĂŒcklich das ich die Pille abgesetzt hab. Hormonell geht es mir so gut dagegen ☺
  • @Julia_Ha Es geht. Schön ist es nicht, aber mit dem Wissen, dass es irgendwann mal aufhört, ist es nur halb so schlimm. 😅

    @Nellylein Ich weiß genau was du meinst. Hoffen wir, dass es nicht mehr lange anhält und bald ein Ende hat. 😂Welches Peeling benutzt du ? 😊
  • Ich benutze das Garnier Hautklar 3 in 1. Die Pickel trocknen und heilen schnell. Kann ich nur empfehlen. 👍
  • @Nellylein das muss ich mir auch mal besorgen, wenn das so gut hilft 😊
  • edited 8. November, 13:29
    Ich habe gehört das Tonerde auch ganz gut sein soll.
  • Ich stecke auch gerade voll drinnen noch. Ich habe jetzt vor drei Monaten die Pille abgesetzt, spĂŒre aber immer noch die Nachwehen. Woher ich das weiß? Ich habe immer noch auf denselben Tag meine Periode, wie in den letzten Jahren mit der Pille. Und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass mein natĂŒrlicher Zyklus dem der Pille Ă€hnelt. Das hĂ€lt auch meine FrauenĂ€rztin fĂŒr ausgeschlossen.

    Wie lange es dann im Endeffekt wirklich dauern wird, kann ich selbst gar nicht einschĂ€tzen. Meine Ärztin aber auch nicht. Die meinte echt, dass das in ein paar Wochen wieder normal sein kann oder erst nach 1 Jahr. Bin auf jeden Fall mal gespannt.

    ps: meine Haut ist auch NOCH ok. Aber mal schauen, wie sich das mit der Zeit verÀndert. ich merke nur einen vermehrten Haarwuchs auf der Oberlippe bis jetzt^^
  • @natmat Also bei mir hat‘s echt ein ganzes Jahr gedauert, bis alle Hormone der Pille aus meinem Körper waren...
    Ich hab sie von einem auf den anderen Tag nicht mehr vertragen... Plötzlich einen Atombusen bekommen, der unfassbar geschmerzt hat!
    Und dann ein Jahr jedes Mal schrecklichste UL-Schmerzen bei der Mens...
    Nach einem Jahr war alle gut! 😊
  • alles nicht alle
  • @herbstfee mit der Tonerde muss ich mal versuchen. Kennst du ein gutes Produkt?

    @natmat ich drĂŒcke dir ganz fest die Daumen, dass dein normaler Zyklus sich bald wieder einfĂ€ngt.

    Mein Zyklus ist 31 Tage. Was sehr lang ist. Ich schaue mal wie es dieses mal sein wird. Hatte vor der Pille einen sehr unregelmĂ€ĂŸigen Zyklus. Hatte aber auch nie richtig nachverfolgt wie jetzt 😂

    Aus welchem Grund habt ihr die Pille abgesetzt?
  • @Nellylein also die Tonerde Maske von L’Oréal (absolute glow lemon) finde ich nicht schlecht. Aber ob das jetzt wirklich was gebracht hat weiß ich auch nicht. (Ist ja schlimm, seitdem ich die Pille abgesetzt habe. Jeden Tag entdeckt man was neues ) Ich denke man müsste das länger anwenden. Aber die Haut ist danach schön weich.

    @Schnee_wittchen @natmat oh wow. Ich habe meine FÄ beim Gespräch auf meinen Kiwu angesprochen und da meinte sie nur, dass nach ein bis zwei Monaten alles wieder ganz normal ist und dass sich da viele verrückt machen und gar nicht so stimmt. Im Gegenteil, man kann sogar gerade zu Beginn nach Absetzen der Pille sehr empfänglich sein. Das hat mich allerdings sehr gewundert, weil ich sehr oft das Gegenteil gelesen habe. Frauen brauchten manchmal noch Jahre bis alles wieder normal war. Deswegen wollte ich das ja unbedingt von ihr wissen ob ich lieber sofort die Pille absetzen sollte oder erst paar Monate vor der Kinder Planung. ....
    Naja. Jetzt sind es bald drei Monate ohne Pille und bis jetzt hatte ich etwas fettigere Haare (was sich aber komischerweise etwas gebessert hat wieder) und jetzt fängt das ganze mit der unreinen Haut bei mir an. Ich habe nun wieder schmerzen während meiner Periode.

    @natmat das mit der Oberlippe ist mir auch etwas bei mir aufgefallen. XD aber das ist wirklich sehr minimal, sodass es kaum auffällt.
  • @Nellylein Habe mir das Garnier Hautklar 3 in 1 nun auch zugelegt und ein paar Tage benutzt. Ich muss sagen, dass es der Haut einen totalen Frische-Kick verleiht. Top! Die Haut ist danach viel weicher und hat sich schon etwas gebessert. 🙂 Danke für den Tipp! 😘
  • @herbstfee freut mich. Ich hab fast gar keine Pickel mehr 😊
  • @Nellylein wie lange hast du das benutzt bevor deine Haut wieder ganz rein geworden ist? 😊
  • Jeden zweiten Tag. Vor allem nach dem duschen oder baden, weil meine Haut immer danach eintrocknet.
  • @Nellylein ich nutze das nun jeden Tag. Erst hab ich es morgens und abends benutzt, aber mittlerweile nutze ich es nur noch abends. Besser als zu viel davon. Kann ja auch kontraproduktiv sein, wenn man seine Haut überpflegt. 😅
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und AnonymitĂ€t wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und BeitrĂ€ge sind nur mit einem Nutzerprofil zugĂ€nglich. Melde dich kostenlos an!