Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Schwanger oder nicht?

Soo, ich bin ziemlich neu hier und naja ich möchte gerne eure Erfahrung hören wie es so bei euch war.

Achtung: bei mir ist das etwas kompliziert
😅

Ich war vor ca 2 Wochen in einer Diskothek, bin aber nicht alleine nach Hause gekommen. Ich denke ihr könnt euch vorstellen, dass wir beide nicht nur geschlafen haben.
Wie dem auch sei, war ich echt betrunken und normalerweise passe ich immer auf das alles stimmt, was an Verhütung angeht. Nun ja. Ich hab’s leider nicht getan! Das schlimmere daran ist eigentlich das ich nicht mal die Pille danach nehmen kann, da ich seit April einen Magenbypass habe.

Ich habe dann mal in meiner App geschaut, wann wohl mein Eisprung ist/war. Am 09.11 hatte ich „angeblich“ meinen Eisprung, am 10.11 habe ich mit ihm geschlafen. Ich bin auch eine Person die ihre fruchtbaren Tagen merkt und das kam auch so hin.

Naja seid dem mache ich mir Gedanken und ich habe letzte Woche einen Test gemacht, sogar 2 Stück die waren aber beide negativ. Nach Berechnung im Internet wäre ich jetzt 3 W + 6. natürlich habe ich auch im Internet gelesen, dass es viel zu früh sei.

Mir fällt nur an mir selber auf das manchmal meine Brüste brennen. Und Unterleibschmerzen Bzw. Auch an den Seiten einen ziehen. Problem ist auch das ich mich schon 2 mal übergeben habe, aber es auch sein kann das es von meinen Magenbypass kommt.

Mir ist auch am Montag aufgefallen, da ich in der Pflege arbeite, und am den Tag auch schwere Bewohner heben musste, hatte ich so heftige Schmerzen im unter Bauch, wo ich dachte ich bekomme jede Minute mein Regel. Ich war am dem Tag auch sehr erschöpft obwohl ich mich nach dem frühdienst hingelegt habe eine Stunde zu schlafen. Ich konnte mich abends zu nichts bewegen. Ich habe mich gequält mit dem Hund zu gehen und war froh wo ich um 19 Uhr ins Bett gehen konnte und bis 5:30 so durch geschlafen habe. Anderen Tag war alles gut, die Schmerzen waren nicht mehr vorhanden und eher abends kam so ein bisschen ziehen, aber das verschwand wieder so nach 5 Minuten.

Was ich allerdings auch habe, das ich mich aufgepumpt fühle.

Ich hoffe ihr könnt mir bisschen erzählen und könnt mich sogar eventuell beruhigen
☺️

Kommentare

  • Hallo diary,
    ja, so kann sich schwanger sein anfühlen. So kann sich aber auch die Angst schwanger zu sein anfühlen oder auch jeder normale Zyklus, in dem man mehr in sich hinein horcht.
    Insofern hilft vermutlich nur zu gegebener Zeit nochmal testen.
    Dir alles Gute!
    hortensia
  • Da kannst du nur abwarten ;)

    Wir hatten letztes Jahr 4/5/6.12 sex und positiv getestet am 27.12

    Alles davor war negativ
    Mehr wie warten wird nicht gehen
  • Also, wenn du jetzt ca 2 Wochen nach deinem ES bist, würde dir ein Frühtest mit Morgenurin bereits ein klares Ergebnis liefern...
    Teste morgen Früh, dann wirst du mehr wissen!
    Alles Liebe!
  • Und, hast du getestet?
  • Ich werde heute testen, da ja heute meine Regel eigentlich kommen sollte ☺️
  • Ich fiebere mit ! 😍
  • Gib dann Bescheid! 😉
  • Der Test war negativ
  • So ein Glück! 😅Oder? ☺️

  • diary schrieb: »

    Der Test war negativ

    War das von dir erwünschte Ergebnis, oder? Wenn du den Test 18 Tage nach dem Übernachtungsbesuch gemacht hast, ist das Ergebnis auch aussagekräftig. Kann auch schon früher aussagekräftig sein, wobei das davon abhängt wann der Eisprung tatsächlich war, auf Apps ist da nur bedingt Verlass, deswegen taugen die auch nicht zur Verhütung.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!